Steuerliche Beratung

1. Beratungen aus "besonderem Anlass"

Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem folgende Beratungstätigkeiten, die Sie bei Bedarf abrufen können:

  • Steuerplanung
  • Besitzt mein Unternehmen unter steuerlichen Gesichtspunkten noch die optimale Rechtsform? Bei Rechtsformwechsel: Begleitung der Umwandlung
  • Steuerliche Beratung bei Kauf oder Verkauf von Unternehmen oder Unternehmensbeteiligungen
  • Nachfolgeberatung
  • Existenzgründungsberatung unter steuerlichen Gesichtspunkten
  • Mitwirkung bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen
  • Beratung in einzelnen Steuerrechtsfragen, z. B. EG-Umsatzsteuer etc.
  • Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht, z. B. steuerfreie Lohn- und Gehaltsbestandteile, Abfindungen etc.
  • Für GmbHs: Gewinnausschüttungsstrategien und Tantiemeberechnungen etc.
  • Ihr Betrieb sucht einen Nachfolger? Sie suchen einen Betrieb? Vielleicht können wir aufgrund unserer vielfältigen Erfahrungen oder Kontakte helfen

2. Die "Lieferung aktueller Informationen"

Soweit wir aktuellen Informationsbedarf unserer Mandanten erkennen, werden diese von uns über steuerliche Änderungen und deren Auswirkung auf ihr Unternehmen und/oder sie selbst - möglichst persönlich - informiert.

Um Sie steuerlich optimal betreuen zu können, sind wir jedoch auch auf Ihre Mitwirkung angewiesen.

Beispiel:

Wir informieren alle Unternehmer neben der persönlichen Ansprache alternativ und/oder zusätzlich auch mit Mandantenrundschreiben über gesetzliche Veränderungen oder Rechtsprechung, soweit diese allgemein für den Unternehmer von Interesse ist. Diese Informationen können je nach Wunsch per Post oder E-Mail zugeschickt werden. Darüber hinaus sind auf unserer Homepage jeweils aktuelle steuerliche Informationen zu finden. Gelegentlich bieten wir auch Fachvorträge für Unternehmer an und/oder Lehrgangsveranstaltungen zur Fortbildung, z. B. im Rechnungswesen (Buchhaltung).

Wir versuchen, die Informationen in Rundschreiben etc. möglichst knapp und gleichzeitig verständlich darzubringen. Das gelingt uns im Regelfall auch. Sie müssen die dargebotenen Informationen jedoch auch lesen und verstehen. Sofern Handlungsempfehlungen gegeben werden, sind diese auch zu beachten. Sollten Sie einzelne Punkte nicht verstehen oder Zweifel haben, inwieweit Ihr Betrieb hiervon im Einzelfall betroffen ist, sind wir darauf angewiesen, dass Sie mit uns Kontakt aufnehmen und uns fragen!

Eine Alternative kann nur darin bestehen, dass wir Sie bei jeder theoretisch für Sie interessanten Information aufsuchen und Sie persönlich beraten. Das würden wir grundsätzlich natürlich sehr gerne tun; dies würde jedoch verständlicherweise zu einem erhöhten Zeitaufwand für uns und daraus resultierenden Kostenaufwand für Sie führen. Diesen Kostenaufwand kann - und will - nicht jedes Unternehmen tragen.

 

 

 

To top

© 2021 Simmer & Partner   powered by diekommunikatoere   Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz